Diese Meldung schließen
Warnung!
Sie benutzen einen veralteten Browser
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für ein besseres Surferlebnis auf diesen Seiten.
Holen Sie sich Firefox 3.5
Holen Sie sich Internet Explorer 8
Holen Sie sich Safari 4
Holen Sie sich Google Chrome


Wenn Sie dies lesen, dann surfen Sie mit dem Internet Explorer Version 6, einem veralteten (aus dem Jahre 2001) Browser, welcher nicht die vom W3C (World Wide Web Consortium) verabschiedeten Webstandards, auf welchen das Design dieser Seite beruht, unterstützt.
Darüber hinaus ist diese Browser-Version anfällig für Angriffe aus dem Internet und mit seinen zahlreichen Sicherheitslücken ein Risiko beim Surfen.

Ryan Servatius, Senior Product Manager für den Internet Explorer:

"Das Beste, was Anwender tun können, um das Web voranzubringen, ist, Nutzer vom IE 6 abzubringen. Mit unserem Aufruf wollen wir erreichen, dass die Anwender verstehen, wie sie sich vor Betrugsversuchen schützen können. Wir wollen zeigen, dass der Internet Explorer 8 mehr Kontrolle über private Daten ermöglicht."

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser auf die aktuellste Version zu aktualisieren oder auf standardkonforme Alternativen wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera umzusteigen.

Diese Meldung schließen
Warnung!
Sie benutzen einen veralteten Browser
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für ein besseres Surferlebnis auf diesen Seiten.
Holen Sie sich Firefox 3.5
Holen Sie sich Internet Explorer 8
Holen Sie sich Safari 4
Holen Sie sich Google Chrome


Wenn Sie dies lesen, dann surfen Sie mit dem Internet Explorer Version 7, einem veralteten Browser, welcher nicht die vom W3C (World Wide Web Consortium) verabschiedeten Webstandards, auf welchen das Design dieser Seite beruht, unterstützt.
Darüber hinaus ist diese Browser-Version anfällig für Angriffe aus dem Internet und mit seinen zahlreichen Sicherheitslücken ein Risiko beim Surfen.

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser auf die aktuellste Version zu aktualisieren oder auf standardkonforme Alternativen wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera umzusteigen.

Logo des Landesverbands Gartenbau Rheinland-Pfalz e.V.


Spezielle Information gesucht?

 

Mitglied in der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

Logo der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz


 

Gärtner. Der Zukunft gewachsen.


Eine Initiative des Landesverbands Gartenbau Rheinland-Pfalz e.V.

Balkonpflanze des Jahres 2016: Sternschnuppe Balkonpflanze des Jahres 2016: Sternschnuppe


 

Qualität aus Ihrer Gärtnerei

www.Ihre-Gaertnerei.de


 



AKTUELLES BEIM LANDESVERBAND

Montag, 02. Mai 2016

Obwohl Sternschnuppen gewöhnlich vom Himmel fallen, findet man in diesem Jahr in vielen Gewächshäusern der rheinland-pfälzischen Gärtnereien auch Sternschnuppen.

Mittwoch, 17. Februar 2016

Im Vorgriff auf den Valentinstag am Sonntag, wünschten Präsident Volker Schmitt und Kreisvorsitzender Christian Smedla den beiden Politikerinnen im Namen der rheinland-pfälzischen Gärtner alles erdenklich Gute mit einem sehenswerten Valentinsstrauß.

Donnerstag, 23. Juli 2015

„Qualifizierte Fachkräfte sind das Rückgrat der Agrarwirtschaft im ländlich geprägten Rheinland-Pfalz und diese gilt es zu sichern“, sagte Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Ulrike Höfken am Dienstag bei den  „Tagen der Ausbildung in den Grünen Berufen“ auf der Landesgartenschau in Landau. „Bereits bei den Schülerinnen und Schülern müssen wir ansetzen, um Begeisterung für die Grünen Berufe hervorzurufen“, so die Ministerin während der Diskussion mit einer Schulklasse: „Ob Gartenbau, Weinbau, Land-, Forst- oder Hauswirtschaft -  alle Ausbildungsgänge verbinden moderne Technik und Management mit der Liebe zur Natur und Verantwortung für die Umwelt.“

Mittwoch, 22. Juli 2015

Am 3. Juni fand der Berufswettbewerb der deutschen Gärtnerjugend, der Landesentscheid in Rheinland-Pfalz, auf der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte der Landwirtschaftskammer und der Deula Lehranstalt, statt.

Mittwoch, 22. April 2015

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der Landesgartenschau Landau am Samstag, den 18. April, machte Ministerpräsidentin Malu Dreyer auch Station bei der auf dem Gelände der Landesgartenschau aufgebauten Balkonpflanze des Jahres.

Mittwoch, 22. April 2015

Zu den Hauptattraktionen einer Gartenschau gehören traditionell die Hallenschauen. Insgesamt 18 farbenprächtige Ausstellungen in der Blumenhalle liefern den Besuchern der Landesgartenschau Landau Anregungen und Gestaltungstipps, die neue Impulse für den heimischen Garten oder die Wohnung geben.

Dienstag, 03. März 2015

Zur Mitgliederversammlung konnte Präsident Volker Schmitt  am 25.2. Staatssekretär   Dr. Thomas Griese, Kammerdirektor Alfons Schnabel und Präsident Jürgen Mertz sowie viele weitere Ehrengäste begrüßen.

Freitag, 13. Februar 2015

Pünktlich zum Valentinstag übergaben Präsident Volker Schmitt und Kreisvorsitzender Christian Smedla einen Valentinsstrauß an Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Donnerstag, 22. Januar 2015

Am Mittwoch, den 10. Dezember, konnte Präsident Volker Schmitt die Kreisvorsitzenden des Landesverbandes und die Vorstandsmitglieder zur Kreisgärtnermeistertagung begrüßen. Er ließ das Gärtnerjahr wirtschaftlich Revue passieren und erlaubte sich einen kleinen Blick in die Zukunft des Gartenbaus.

Mittwoch, 14. Januar 2015

Auf der diesjährigen Veranstaltung der Fachgruppe Einzelhandelsgärtner am 2. Dezember konnte Vorsitzender Karl Rehner die rheinland-pfälzischen Einzelhandelsgärtner im Gartenbaubetrieb Gaab in Landau begrüßen.

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Blumen Schupp (Neustadt) punktet mit ganz besonderen Aktionen: Ladiesnight, Kräutermesse oder einem exklusiven Blumenmenü beispielsweise. „Kunden sollen in erster Linie zu uns kommen, um sich wohl und aufgehoben zu fühlen und Lustkäufe zu tätigen.“ Das ist das Credo des Unternehmer-Ehepaares Ralf und Claudia Schupp.

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Auf Einladung des Landesverbandes Rheinland-Pfalz tagte der Bundesverband Zierpflanzen unter der Leitung von Heinrich Hiep vom 16. bis zum 18. Oktober in Bad Dürkheim.

Freitag, 10. Oktober 2014

Insgesamt 12 Urnengräber, 13 Einzelgräber und 15 Doppelgräber stehen den Friedhofsgärtner im Rahmen der Landesgartenschau Landau auf dem Beitrag „Friedhof und Denkmal“ zur Verfügung.

Freitag, 10. Oktober 2014

Im Oktober stellte sich die Gärtnerei von Alexandra und Michael Kramer in Buchholz, Westerwald, wieder zur Betriebsprüfung zur Premium Gärtnerei.

Dienstag, 30. September 2014


Auszeichnung mit der Georg-Arends-Medaille beim Deutschen Gartenbautag 2014

 

 „Unternehmer des Jahres, Global Player, Weltmarktführer. Es gibt viele Synonyme“, so Jürgen Mertz, Präsident des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG), in seiner Laudatio anlässlich des Deutschen Gartenbautages in Berlin, „die immer wieder fallen, wenn über Ludwig Kientzler gesprochen wird. Er wäre all‘ dies sicher nicht, wenn er sich nicht als Gärtner einer Sache ganz besonders und mit großer Akribie verschrieben hätte: der Züchtung.“

Dienstag, 23. September 2014

Im Rahmen der stattfindenden Wiederholungsanerkennungen für das Qualitätszeichen „Überprüfter Fachbetrieb Friedhofsgärtnerei“ wurden in Rheinland-Pfalz am 3. September sowie am 16. Und 17. September die Qualitätszeichen führenden Betriebe überprüft. Am 3. September wurden die Betriebe Schupp, Neustadt; Schultz, Zweibrücken; und Heiser, Trier wieder anerkannt. Ebenso wieder anerkannt wurden am 16. September die Gärtnereien Ternes, Mayen; Kröber, Koblenz; und Hammer, Sinzig; und am 17. September Koch, Frankenthal; Flegel, Ludwigshafen; und von Stramberg, Bingen.

Montag, 28. Juli 2014

v.l.n.r. Siem Schröder, Karl-Heinz Wenz, Wolfgang Pörtner, Michael Heinz, Hans Mültin, Friedhelm Fink,

Astrid Häuser, Heiner Koch, Sibylle Wolf, Rainer Janke, Michael Haase, Guido Gräfe, Klaus Schneider

 

Vorsitzender Wolfgang Pörtner konnte die Mitglieder des Gartenbauhilfsdienstes am 23. Juli im neuen Bellandris Gartencenter Rehner in Bad Kreuznach begrüßen.

 

Montag, 28. Juli 2014

v.l.n.r. Karl Rehner, Friedhelm Fink, Rainer Janke, Michael Haase,

Alexander Gaab, Wolfgang Pörtner

 

Zur Vorstandssitzung der Fachgruppe Einzelhandelsgärtner konnte Vorsitzender Karl Rehner die Mitglieder am 23. Juli in seinem Gartencenter in Bad Kreuznach begrüßen.

Dienstag, 29. April 2014

v.l.n.r. Präsident Volker Schmitt, Helmut Koch, Präsident Clemens Lindemann

v.l.n.r. Präsident Volker Schmitt, Helmut Koch, Präsident Clemens Lindemann

Als Startschuss für die diesjährige Balkonpflanzensaison pflanzten am 23.4. Präsident Volker Schmitt, Worms und Landrat Clemens Lindemann, Saarpfalz-Kreis, mit Helmut Koch in der Gärtnerei Koch, Kaiserslautern, einen Balkonkasten mit der Balkonpflanze des Jahres 2014.

 

Dienstag, 25. März 2014

Die Pflanzen wachsen nicht oder zeigen Schäden. Hier fragt sich der Gärtner: „Ist das Substrat an den Problemen schuld?“ Die Frage, ob der Substratverkäufer für den Schaden haftet oder nicht, liegt zum großen Teil auch an der Frage, was ist beweisbar?

Montag, 10. März 2014

v.l.n.r. Ralf Schupp, Heinz Sauer

 

Im Rahmen der Sitzung des Kreisverbandes Weinstraße standen auch die Wahlen auf dem Programm.

Dienstag, 04. März 2014

 v.l.n.r. Jürgen Mertz, Helmut Caspary, Michael Horper, Volker Schmitt

Am 26. Februar konnte Präsident Volker Schmitt viele Mitglieder neben den Ehrengästen Helmut Caspary vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten, den Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz Michael Horper und Präsident Jürgen Mertz begrüßen.

Dienstag, 25. Februar 2014

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Landesverbandes Rheinland-Pfalz-Saar im Bund deutscher Baumschulen konnte Vorsitzender Michael Fuchs am 5. Februar die Teilnehmer in Wörrstadt begrüßen.

Dienstag, 25. Februar 2014

Präsident Volker Schmitt, Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Kreisvorsitzender Christian Smedla

 

 Ob Angela Merkel oder Malu Dreyer, die deutschen Gärtner lassen es sich nicht nehmen zum Valentinstag auf die gärtnerischen Produkte und Dienstleistungen eindrucksvoll hinzuweisen.